'Lessing goes (to) Fridays for future' - Demokratieunterricht auf der Straße PDF Druckbutton anzeigen? E-Mail

Am 7. Juni nahmen über 200 Schüler und Schülerinnen der Lessing-Schule an einer „Fridays for Future“-Demonstration in Langendreer teil. Die Lerngruppen, zum größten Teil von der Lessing-Schule, gingen mit ihren Lehrerinnen und Lehrern von der S-Bahn-Station Langendreer-West vorbei an sechs Schulen bis zur S-Bahn-Station Langendreer.

Die Teilnahme wurde unter der Voraussetzung der Zustimmung der Eltern und der Anbindung an den Unterricht durch die Schulleitung unterstützt.

Einige Schüler und Schülerinnen hatten vorher Poster gemalt und zeigten diese im Demonstrationszug, auf dem mit Kreide die Wegstrecke kreativ verschönert wurde. Sprechchöre und Gesänge machten diese Demokratieerfahrung zur einem speziellen Erlebnis. In den Tagen nach Pfingsten werden die Themen und Forderungen des Protestzuges im Unterricht thematisiert und besprochen.



Zuletzt aktualisiert am Samstag, den 08. Juni 2019 um 19:46 Uhr