Bläserklasse lädt ein zum Konzert PDF Druckbutton anzeigen? E-Mail


Zuletzt aktualisiert am Sonntag, den 19. Mai 2019 um 16:13 Uhr
 
Mathe Känguru: Wer gut knobelt, der wird auch belohnt! PDF Druckbutton anzeigen? E-Mail

Die Fachschaft Mathematik gratuliert den 328 Teilnehmerinnen und Teilnehmern des Känguru-Wettbewerbs herzlich zu ihren individuellen, mathematischen Erfolgen. Auch in diesem Jahr wurde unsere Schule würdig von unseren Schülerinnen und Schülern aus den Klassen 5 bis EF vertreten.

Zuletzt aktualisiert am Samstag, den 11. Mai 2019 um 12:22 Uhr
Weiterlesen...
 
Proejkt Grünflächen auf dem Wiebuschweg Online-Voting: Förderturm der Ideen 2019 PDF Druckbutton anzeigen? E-Mail


auch in diesem Jahr hat ein Team unserer Schule am Schülerwettbewerb "Förderturm der Ideen" teilgenommen und es ins Finale geschafft.

Das Team hat ein Projekt zur Umgestaltung der Grünflächen im Wiebuschweg geplant, bei welchem es neben der Erneuerung der Grünflächen auch um Mülleimer, Hochbeete und selbst gestaltete Schilder geht.

Damit das Projekt umgesetzt wird, benötigt das Team möglichst viele Stimmen beim Online-Voting, wo es Ihrer und eurer Unterstützung bedarf. Abgestimmt werden kann bis zum 27. Mai einmal pro Stunde unter:

Anna Köster
Zuletzt aktualisiert am Samstag, den 11. Mai 2019 um 10:19 Uhr
 
Corpus Delicti - Aufführung des Literaturkurses PDF Druckbutton anzeigen? E-Mail

Zum Stück „Corpus Delicti“:

Corpus Delicti“ spielt im Jahre 2057. Mia Holl, eine junge Biologin, lebt in einer Gesellschaft, in der es keine kranken oder schwachen Menschen geben darf. Die Gesundheit aller Bürger ist das höchste Ziel, das mit allen Mitteln – der Methode - überwacht wird.

Abweichendes Verhalten wird umgehend, auch mit dem Tod, bestraft. Durch den Tod ihres Bruders Moritz, der sich das Recht, anders zu sein und auch anders zu leben, herausnahm, verändert sich  Mia. Sie entwickelt sich von der Befürworterin zur Gegnerin der Methode und damit des Staates und gerät in den Fokus des Überwachungssystems.

Zuletzt aktualisiert am Donnerstag, den 02. Mai 2019 um 16:30 Uhr