Schulleben
Lions-Quest PDF Druckbutton anzeigen? E-Mail

Schulen, die sich neben dem Lehrplan bewusst dafür entschieden haben, Schülerinnen und Schüler durch das Vermitteln von Lebenskompetenzen in der positiven Entwicklung ihrer Persönlichkeit zu unterstützen, zeigen besondere Verantwortung gegenüber Kindern und Jugendlichen und der Gesellschaft. Dieses Engagement können sie mit dem Lions-Quest-Qualitätssiegel nach außen darstellen.

Das Siegel ist eine Auszeichnung für Schulen, die erfolgreich mit dem Lebenskompetenzprogramm Lions-Quest „Erwachsen werden“ arbeiten. Es gilt für drei Jahre und wird vom Hilfswerk der Deutschen Lions e. V. (HDL), dem Lizenzinhaber des Programms Lions-Quest „Erwachsen werden“ verliehen. Für das Qualitätssiegel (inklusive Urkunde und Metallsiegel) wird eine Gebühr von 300,- Euro erhoben. Die Lions Clubs wirken als Hauptsponsoren des Programms durch ihre Repräsentanten an der Vergabe mit. Die Vergabe erfolgt unter Beachtung der bundesweit einheitlich festgelegten Verfahrensweisen und Qualitätsstandards.

(Quelle: www.lions-quest.de)

 

Verleihung des Lions Quest Siegels an die Lessing-Schule

Die Lessing-Schule wurde im Dezember 2012 im Rahmen eines Audits geprüft und erhielt vom Hilfswerk der deutschen Lions (HDL) das Qualitätssiegel für eine besonders erfolgreiche Umsetzung des Jugendförderprogramms "Lions Quest".


Dieses Siegel wurde der Lessing-Schule am 11. März 2013 in einer Feierstunde um 19 Uhr in der Aula überreicht.

Als Gäste durften wir unsere Landtagspräsidentin  Frau Carina Gödecke, unseren örtlichen Bürgermeister, Herrn Norbert Busche und auch den Schuldezernenten der Stadt Bochum begrüßen. Nahezu das komplette Kollegium und viele  Eltern- und Schülervertreter der Lesssing-Schule sowie  interessierte Eltern und Schülerinnen und Schüler nahmen an der Veranstaltung teil.

 

Zuletzt aktualisiert am Mittwoch, den 14. September 2016 um 21:16 Uhr
Weiterlesen...
 
<< Start < Zurück 11 12 13 14 15 16 17 18 19 Weiter > Ende >>

Seite 19 von 19