Basketball-Stadtmeisterschaften 2018/2019 PDF Druckbutton anzeigen? E-Mail

Unsere Jungs sind Stadtmeister!

In diesem Schuljahr meldete die Lessing-Schule zwei Teams für die Basketball-Stadtmeisterschaften. Unsere Oberstufenmannschaft (Philipp Schiebille, Timo Kortüm, Henry Czwikla, Tim Romberg, Younis Ali, Nick Willamowski, Jan Schmelzer, Tjark Holstein, Laurits Wilke und Leander Koch) spielte gegen das Team der Heinrich-von-Kleist-Schule sehr gut und mit hohem Einsatz. Dabei brachte jeder einzelne Lessing-Spieler viel Erfahrung aus dem Vereinssport mit in die Partie. Leider war die HvK-Mannschaft noch besser besetzt, so dass wir das Spiel mit 79:61 verloren und somit nach Ende dieser einzigen Partie in der Altersklasse  WK I Vizestadtmeister wurden.



Unsere Mannschaft aus der Wettkampfklasse III (Klassen 7 bis 9) dagegen gewann ihre beiden Spiele der diesjährigen Basketball-Stadtmeisterschaft mit großem Punktabstand. Sowohl gegen das Neue Gymnasium (mit 52:20) als auch gegen die Heinrich-von-Kleist-Schule (mit 46:23) konnte sich das Team um Willi Matecki, Alexander Morosov, Nils Schmelzer, Marcel Sieg, Ben Mönig, Matthäus Kopocinski, Cedric Linder und Marcel Switala souverän durchsetzen. Dem Titelgewinn folgt nun die Teilnahme an der Bezirksmeisterschaft kurz vor den Weihnachtsferien.

Thomas Faßhauer

Zuletzt aktualisiert am Mittwoch, den 21. November 2018 um 20:01 Uhr