Design AG – Natürlich Relaxen PDF Druckbutton anzeigen? E-Mail


Am 16. März 2018 fand sich die Design-AG ein zweites Mal für einen Intensivtag zusammen. Nach vorheriger Mal-Aktion im AUFI, waren sämtliche kreative Ideen nämlich noch nicht umgesetzt.

Am vorletzten Freitag vor den Ferien erbaute das Team der Design-AG -dank finanzieller Unterstützung der SV- mit der Hilfe von weiteren Helfern Blumenkästen für die "Chiller Ecke". Ein Vater von zwei Schülerinnen leitete die Aktion an und erklärte, was zu tun war.Mit Musik, Freude und vor allem Elan machten wir uns in zwei Teams an die Aufgabe aus dem noch unscheinbaren Holz einmalige Blumenkästen zu bauen. Nach mühseligem Messen der unterschiedlichen Längen und markieren der Bohrlöcher, konnten wir zur Tat schreiten und übertönten die Musik mit kräftigem Bohren. Als bereits viele Schrauben versenkt waren, standen letztendlich drei durch Rollen verschiebbare Kästen.
Nun machte sich ein weiteres Team ans Streichen, während die Jungen ihren grünen Daumen auslebten, um Blumenkästen mit Erde zu befüllen und Pflanzen einzusetzen.
Am Ende des Tages (um 18 Uhr) hatten wir als Team stolz drei schöne Dekorationsobjekte erstellt, die in Zukunft den AUFI variable verschönern werden. Um die zukünftige Ecke zum Entspannen zu vollenden, werden nach der nächsten Sitzung der Design-AG Sitzsäcke und kleine Tische zur Verfügung stehen - umgeben von unserem natürlichen Touch.


Vivian Gebhardt

Zuletzt aktualisiert am Donnerstag, den 05. April 2018 um 09:22 Uhr