Sport PDF Druckbutton anzeigen? E-Mail

Herzlich willkommen auf der Seite der Fachschaft Sport!

Hier erhalten Sie alle wichtigen Informationen zum Sportunterricht an der Lessing-Schule. Bei Nachfragen stehen Ihnen Herr Schaefer (Fachschaftsvorsitzender) und Frau Falkenberg (Vertreterin) zur Verfügung.



Womit wir arbeiten:

Unsere Schule verfügt über großzügige Sportanlagen. Hervorzuheben ist die große Dreifachturnhalle, die sogar zusätzlich einen Gymnastikraum und einen Seminarraum enthält. Außerdem können wir den Kindern und Jugendlichen im Sommer neben den zahlreichen Leichtathletikanlagen am Hessenteich (z. B. Kugelstoß, Weitsprung, Diskuswurf) Sportunterricht im direkt angrenzenden Park anbieten. Die gut befestigten Wege bieten eine ideale Gelegenheit zum gemeinsamen Joggen. Unser Schulhof bietet zusätzlich die Möglichkeit Basketball, Tischtennis und Fußball zu spielen. Unsere Schülerinnen und Schüler nutzen das Angebot sehr gerne für den Pausensport, was wir ausdrücklich begrüßen.

Was wir möchten:

Als einziges Bewegungsfach bietet der Sportunterricht besondere Erziehungschancen und will:

  • die Freude an der Bewegung und am Sport dauerhaft erhalten und fördern, als wesentliche Voraussetzungen für eine langfristige Bindung an gesundheitsrelevante sportliche Aktivitäten; die Gesundheit in einem umfassenden psychischen, sozialen und ökologischen Verständnis fördern;
  • ein von Fairness geprägtes Sozialverhalten, den konstruktiven Umgang mit Konflikten und Problemen und die Entwicklung von Lösungsstrategien im Team fördern;
  • ein positives Selbstkonzept entwickeln helfen, in dem Erfolgszuversicht, aber auch der Umgang mit Misserfolgen, Leistungsbereitschaften und Durchhaltevermögen verankert sind.

Die Schülerinnen und Schüler sollen im Sportunterricht:

  • lernen, angemessene Arbeits-, Gesprächs- und Kooperationstechniken zur gemeinsamen Lösung von Aufgaben anzuwenden.
  • in die Lage versetzt werden, dauerhaft Verantwortung für die eigene sportliche und körperliche Entwicklung zu übernehmen.
  • lernen, wie sie mit Unsicherheit, Furcht und Angst umgehen können und diese auch überwinden können. Die Überwindung von Ängsten kann zu einer selbstbewussteren Persönlichkeit führen. Die kritischen Lagen, in die sie hineingeraten, helfen ihnen auch andere Hürden zu überwinden.

Wie wir unterrichten:

Ziele und Inhalte des Sportunterrichts sind in der sportlichen Grundbildung und den sportlichen Handlungsfeldern den gültigen Richtlinien des Landes NRW entsprechend angelegt (siehe Lehrplan und internes Curriculum). Sie folgen über die Jahrgangsstufen hinweg einer Progression und sind stets im Sinne einer Vertiefung miteinander verknüpft.

In der Orientierungsstufe (5 und 6) werden die Schülerinnen und Schüler spielerisch Schritt für Schritt, auf der Grundlage der allgemeinen motorischen Grundlagen, an die klassischen Sportarten herangeführt. In der Mittelstufe (7,8 und 9) wird erworbenes Handlungswissen und das Bewegungsrepertoire intensiviert und vertieft.

In der Oberstufe können sich die Schülerinnen und Schüler hinsichtlich der angebotenen Sportarten in Kursen spezialisieren.

Entsprechend den aktuell gültigen Lehrplänen und unseren Stoffverteilungsplänen werden die Schülerinnen und Schüler in den Sportarten Leichtathletik, Schwimmen, Geräteturnen, Gymnastik/Tanz, Basketball, Volleyball, Fußball, Badminton, Unihockey, Kämpfen und Ringen, Inlinern und vielen Sportarten mehr unterrichtet.

Was wir zusätzlich anbieten:

In jedem Jahr nehmen die Schüler und Schülerinnen im Sportunterricht an den Bundesjugendspielen teil und können das Sportabzeichen ablegen.

Darüber hinaus nimmt die Schule regelmäßig an Wettkämpfen teil. Unseren Basketballern gelang auch dieses Jahr die Titelverteidigung. Am. 5. April 2017 durften wir uns erneut über den Triumph bei den Bochumer Basketball-Stadtmeisterschaften freuen.
Unser bereits legendärer Läufertag bewegt jedes Jahr aufs Neue alle Schülerinnen und Schüler. Gemeinsam laufen wir ALLE für einen guten Zweck und unterstützen mit dem Erlös die Organisation MADAMFO Ghana.

Unser gut aufgestelltes AG-Angebot ermöglicht eine Vertiefung in vielen Sportarten und wird zahlreich genutzt.

Link zum aktuellen AG-Plan

Zuletzt aktualisiert am Mittwoch, den 10. Mai 2017 um 08:33 Uhr